News — Heizen

Stromausfall im Winter? Wie Sie trotzdem Heizen und Kochen können!

Geposted von Niki Vogt am

Liebe Leser,

In den Empfehlungen zur Notfallvorsorge der Bundesregierung wurde großes Gewicht auf die Bevorratung von Batterien und Akkus, Taschenlampen und anderen Utensilien gelegt, die bei einem längeren Stromausfall wenigstens die schlimmsten Folgen abwenden könnten.

Weiterlesen →


Winterstürme heimische Vorbereitungs-Checkliste

Geposted von Elisabeth Spannbauer am

Bevor der Winter naht, fügen Sie den folgenden Vorrat zu Ihrem Notfallset: Salz oder umweltfreundlichere Produkte zum Schmelzen von Eis auf Gehwegen Sand zur Verbesserung der Bodenhaftung Schneeschaufeln und andere Schneeräumgeräte Ausreichend Heizbrennstoff, wie trockenes, gewürztes Holz für den Kamin oder Holzofen Ausreichende Kleidung und Decken, um warm zu halten Machen Sie eine Notfallplan für die Familie— falls Ihre Familie nicht zusammen sein kann, wenn eine Katastrophe zuschlägt. Es ist wichtig zu wissen, wie Sie miteinander in Kontakt treten, wie Sie wieder zusammenkommen und was Sie im Notfall tun werden. Hören Sie den Wetterbedingungen aufmerksam sein Minimieren Sie das Reisen, aber halten...

Weiterlesen →


Wie man unterwegs ein Feuer mit Stahlwolle startet

Geposted von Lisa Schmidt am

Das Zustandebringen eines Feuers kann in einer Überlebenssituation den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten. Diese Methode hier ist schnell und einfach, also Notizen machen😊 Es funktioniert sogar im Regen oder in der Feuchtigkeit. Eines der genialen Dinge beim Feuermachen mit Stahlwolle ist, dass die Stahlwolle auch nass werden kann. Ja, das lesen Sie richtig. Die Stahlwolle kann feucht sein und diese Methode wird dennoch funktionieren. Also nachdem Ihre Streichhölzer feucht und unbrauchbar geworden sind, können Sie immer noch ein Feuer herstellen. Warum funktioniert das? Es ist einfaches physikalisches Gesetz! Man braucht nur die richtige Stahlwolle,  dann gibt es genügend Widerstand und eine geringe...

Weiterlesen →


Hier einige meiner Favoriten für die Vorbereitung im Winter

Geposted von Lisa Schmidt am

Der Winter ist eine der härtesten Jahreszeiten, aber richtig vorbereitet, kann man auch unter diesen schwierigen Umständen überleben Bereiten Sie sich auf die kalte Jahreszeit vor und kaufen Sie lange Unterwäsche, Socken etc. für die Familie im Schlussverkauf. Mehrere Lagen von Wolle oder synthetischen Produkten sind am Besten für Schnee geeignet. Besorgen Sie wasserdichte Jacken und Hosen, notfalls Second Hand, das ist sehr wichtig um draussen zu überleben. Bleiben Sie länger warm, indem Sie Ihre innere Körpertemperatur erhöhen, machen Sie eine flotte Wanderung, bevor Sie schlafen gehen. Essen Sie ein großes Abendessen bevor Sie zu Bett gehen. Der menschliche Körper ist...

Weiterlesen →


Vorsorge für das (Flucht)- Fahrzeug

Geposted von Lisa Schmidt am

Notfallbereitschaft: Ihr Fahrzeug Wenn Sie über Notfallbereitschaft und Überleben sprechen, ist Ihr Fahrzeug Ihre Möglichkeit, den Kopf auf der Schlinge zu ziehen, wenn Sie entscheiden, dass sich 'Einbunkern' nicht Ihre erste Wahl ist. Es gibt eine Reihe von guten Tipps, die helfen können, Sie und Ihre Familie sicherer aus einem städtischen Katastrophenbereich hinaus zu navigieren. Halten Sie Ihr Fahrzeug mit ausreichend Treibstoff fahrbereit. Halten Sie und Ihr Fahrzeug bei mindestens ¾-vollem Tank. Wenn diese Grenze unterschritten wird, ist ein einfacher und schneller Stopp an der Tankstelle zum Nachfüllen der richtige Weg. Denken Sie daran, dass ins olch einer Situation, jeder...

Weiterlesen →