Aqua Pod - Trinkwasservorrat in der Badewanne zur Notfallvorsorge

prepper-profi

€54.90 

Teilen:

Aqua Pod Kit  – die effektive Notwasserreserve

Sollte ein Trinkwasserausfall drohen, ist es wichtig schnell einen Vorrat anzulegen. Dann verbleibt in der Regel nicht mehr genug Zeit, um noch zum Supermarkt zu fahren. Vorhandene, bisher mit Milch oder Fruchtsaft verwendete Dosen oder Flaschen, Plastikbehälter oder Kartonagen, sind kontaminiert und daher nicht für die Wasserspeicherung empfohlen.

Über welche Behältnisse verfügen Sie, um hier vorzusorgen? Falls vorhanden, können Sie die Badewanne schnell volllaufen lassen, aber in kürzester Zeit haben Sie Verunreinigungen und Bakterien im Wasser.

Der Aqua Pod ist dafür die effektive Lösung. Es handelt sind um einen BPA-freien Lagerbehälter in der Grösse der Badewanne. Dieser wird im Notfall in die Badewanne gelegt, das Wasser über die groߟe Öffnung eingefüllt, danach verschlossen und bei Bedarf kann man das Wasser mit der mitgelieferten manuellen Pumpe entnehmen. Dieser Behälter fasst mit knapp 240 Litern ausreichend viel, um eine Familie für und zwei Wochen zu versorgen. Der Aqua Pod hält das Wasser bis zu 16 Wochen lang frisch.

 

Das Auffüllen dauert rund 15 Minuten. Der Wasserbehälter passt aufgrund der flexiblen Machart in jede Standardwanne. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie etwas gröߟer oder kleiner ist, da man dies mit der eingefüllten Wassermenge ausgleichen kann

Der Vorteil dieses Kits ist neben der einfachen Handhabung das Fassungsvermögen und die Gewähr, ein reines Gefäß zu besitzen. Jeder Haushalt sollte für den Eigenbedarf mindestens eines, und darüber hinaus für Freunde und Bekannte weitere besitzen.

Wir empfehlen als zusätzlichen Schutz die Micropur Classic Tabletten zu verwenden.

Der Aqua Bob wird in den USA hergestellt.

Kundenbewertungen